unabhängig
größte Auswahl
kompetent

Multiroomlautsprecher.de

Multiroomlautsprecher: Welcher ist der Beste? Jetzt Testberichte lesen und Lautsprecher vergleichen. Hier finden Sie den Testsieger! ♫

Bose Wave Control Pod: Die kleine und feine Fernbedienung im Test

Für alle Bose Wave Besitzer gibt es eine tolle und nützliche Erweiterung. Das Bose Control Pod ist eine Art kabellose Dreh-Fernbedienung, die sich universell platzieren lässt. Folgende Eigenschaften bietet es.

Das Bose Wave Music System erfreut sich schon seit mehreren Jahren und generationsübergreifend hoher Beliebtheit. Zum System gibt es eine kleine, fummelige Fernbedienung, die nicht ganz auf dem Niveau ist, das man von Bose erwarten würde. So liegt es nahe, hier Abhilfe zu schaffen. Bose ist ja clever – und so gibt es eine relativ teure Zubehör-Fernbedienung die die häufig genutzten Funktionen bietet: an/aus, stumm/snooze(schlummern) und laut/leister.

Inuitive Bedienung mit dem Control Pod. Quelle: Bose

Inuitive Bedienung mit dem Control Pod. Quelle: Bose

Das alles ist in einem pfiffigen Bedienkonzept verpackt, bei dem die Steuerung äußerst intuitiv geregelt ist. Die helle, große Taste dient der Stumm- bzw. Schlummerfunktion. Der äußere Ring zum lauter/leiser stellen und eine Taste schaltet das System komplett ein bzw. aus.

Das System arbeitet kabellos. Ich vermute über Infrarot. Eben so wie die beiliegende Fernbedienung. Das heißt, es muss eine Sichtverbindung zum Bose Wave System bestehen. Das ist so ziemlich auch der einzige Nachteil, da solch ein Setup eventuell nicht immer gegeben ist. Ansonsten sind die Montagemöglichkeiten gut durchdacht. Die Grundplatte vom Pod ist magnetisch und mit einem Antirutsch-Untergrund ausgestattet. So lässt sich der Pod einfach auf metallischen Objekten ablegen – wie z. B. dem Kühlschrank. Egal ob horizontal oder vertikal. Für alle anderen Untergründe gibt es eine beiliegende Wandbefestigung.

Wem also die Bedienung vom Bose Wave System zu umständlich ist und eh nur ein/ausschalten und laut/leiser machen will, sollte sich den Pod als logische Ergänzung in den Haushalt holen. Den Pod gibt es für ca. 50 € exklusiv im Bose-Shop.

zum Bose-Shop


Posted on - Beitrag von

Ich bin seit vielen Jahre Hifi-Enthusiast. Als die Multiroomtechnik auf dem Markt kam, war ich von den Möglichkeiten begeistert. Das Angebot war damals aber noch nicht überzeugend. Mit der Zeit entwickelte sich die Technik rasend schnell weiter. Die Ergebnisse trage ich auf dieser Seite zusammen.


Lutz Arras schreibt () :

Warum wird das Wave Control Pod angeboten, aber beim Onlineshop ist es nicht dabei. In der USA ist es erhältlich.

direkt antworten

Antworten